Almeria und Cordoba

Was bringt die Region Almeria?

Die Region Améria liegt im Südosten Spaniens in Andalusien und ihre Hauptstadt ist die Stadt Almería. Die Küste umfasst 200 Kilometer Strände, die zum Mittelmeer gehören.

Seine Natur ist geprägt von der Kombination aus Meer und Wüste und einem der fruchtbarsten Obstgärten des gesamten Kontinents. Hervorzuheben sind die Naturparks Sierra María-Los Vélez mit ihrer Burg und Cabo de Gata-Níjar mit weitläufigen unberührten Stränden und Klippen.

Was bringt die Region Cordoba?

Die Provinz ist hauptsächlich in drei geografische Gebiete unterteilt: Sierra Morena im Norden, die Betic-Senke im Zentrum und La Campiña im Süden.[3] Das Klima ist kontinental-mediterran mit Temperaturen in der Hauptstadt, die zwischen 9,2 °C im Januar und 27,2 °C im Juli und August liegen und oft über 40 °C liegen. Die Niederschlagsmenge in der Hauptstadt liegt bei 600 bis 750 mm pro Jahr. Die Konzentration liegt zwischen Oktober und April.

Bestseller

Unsere Bestseller auf der Website
Horchata de chufa BIO - Cuisine d'Espagne
€5,00 €5,00 / l
BIO Chufa Horchata

Kontaktiere uns