Mythes et légendes du Jambon - Cuisine d'Espagne

Mythen und Legenden über Schinken

November 27, 2022

Was sind die Mythen und Legenden über Ham?

Iberische Schweine fressen nur Eicheln.

Wie Sie vermutet haben, können wir je nach Ernährung der iberischen Schweine verschiedene Arten von iberischem Schinken finden: Cebo, Cebo de Campo, 100 % iberischer Schinken usw. Schweine fressen auch Gras, grasen auf lebenden Eichen, Futter usw.
Wenn sich das Schwein von natürlichen Weiden, aromatischen Kräutern und Eicheln in der Natur ernährt, handelt es sich um einen 100 % iberischen Schinken aus Eichelmast. Dagegen ernährt sich der Cebo de Campo ausschließlich mit Tierfutter und natürlichen Weiden als Ergänzung und der Cebo Ibérico ausschließlich mit Futter aus Getreide und Hülsenfrüchten.

Der beste Schinken ist der, der von den linken Beinen kommt.

Es gibt keinen wirklichen Geschmacksunterschied zwischen den beiden Schenkeln, sie sind normalerweise identisch.

Schinken von weiblichen Schweinen ist von besserer Qualität.

Eigentlich sollte man wissen, dass männliche Schweine kastriert werden, damit Hormone das Produkt nicht beeinflussen.

Warum Pata Negra-Schinken?

Wir sprechen oft von Pata Negra, aber warum ist es so bekannt, weil die schwarzen Hufe des iberischen Schweins charakteristisch für diese Rasse sind? Wir empfehlen jedoch, den Blick auf den Knöchelbereich des Beins zu richten. Dieser Bereich ist normalerweise länger als der Rest und wir empfehlen Ihnen, auf dieses Detail zu achten, da es möglich ist, dass ein iberischer Schinken keinen schwarzen Huf hat, ein weißes Schwein hingegen einen. Auf diese Weise können Sie sie sicher unterscheiden!

Essen Sie es nicht kalt.

Um alle Geschmacksnuancen genießen zu können, sollte es idealerweise bei Zimmertemperatur verzehrt werden. Wenn Sie den geschnittenen Schinken im Kühlschrank aufbewahren, denken Sie daran, ihn eine Stunde vor dem Verzehr herauszunehmen, um den Geschmack besser genießen zu können.

Wenn Sie ihn jedoch gerade in Scheiben geschnitten haben, ist es am besten, ihn innerhalb von 10 Minuten zu verzehren, da sich nach dieser Zeit der Geschmack verändern und der Schinken eine salzigere Note annehmen kann. Aus diesem Grund werden die iberischen Schinkenscheiben vakuumversiegelt, um zu verhindern, dass sich der Geschmack des Schinkens bei Kontakt mit der Luft verändert.


Decken Sie den gesamten iberischen Schinken mit einem Tuch ab.

Es ist sicherlich eine der Praktiken, die Sie zu Hause am häufigsten gesehen haben oder die Sie am häufigsten mit Ihrem eigenen Schinken machen. Nun, wir müssen Ihnen sagen, dass es ideal ist, die Kruste des Produkts zu verwenden, um es zu bedecken, sobald Sie es nicht mehr schneiden. Da es mit seinem Fett in Kontakt kommt, vermeiden wir eine Oxidation.


Warum werden Schinken aufgehängt...

Sie sollten wissen, dass wir die Schinken aufhängen, um ihre Belüftung zu fördern und so überschüssige Feuchtigkeit und Fett zu beseitigen.






Siehe andere Artikel

Le recyclage de l'huile d'olive - Cuisine d'Espagne
November 28, 2022

Kommentare (1)

  • Super article! J’adore le jambon espagnol!

    Dupont

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unsere Bestseller

Horchata de chufa BIO - Cuisine d'Espagne
€5,00 €5,00 / l
BIO Chufa Horchata