Le recyclage de l'huile d'olive - Cuisine d'Espagne

Olivenöl recyceln

November 28, 2022

Kann man Olivenöl recyceln?

Wussten Sie, dass in Frankreich jedes Jahr mehr als 150 Millionen Liter gebrauchte Pflanzenöle anfallen? Darunter das von Olivenöl. Aber es stellt auch ein ernstes Problem für die Umwelt dar, wenn es nicht ordnungsgemäß recycelt wird. Deshalb möchten wir hier erläutern, welche Möglichkeiten zur Wiederverwendung oder Entsorgung dieser Abfälle bestehen.

Olivenöl recyceln: Warum ist das so notwendig?

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Ein Liter Altöl kann bis zu 1.000 Liter Süß- oder Salzwasser verunreinigen. Der Schaden, der dem Ökosystem, in das es eingeführt wird, zugefügt wird, ist sehr erheblich. Dies ist der Hauptgrund, warum es auf keinen Fall in die Spüle geworfen werden sollte.

Wofür wird recyceltes gebrauchtes Olivenöl verwendet?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihr gebrauchtes Olivenöl, das aus der Küche übrig geblieben ist, mehr als einmal im Recyclingzentrum abgegeben haben. Einfach abseihen und in eine kleine Plastikflasche füllen. Dieses von der städtischen Reinigung gesammelte Öl wird industriell zu Biodiesel verarbeitet. Ein Kraftstoff, der von vielen Fahrzeugtypen (hauptsächlich landwirtschaftlichen Fahrzeugen) verwendet wird und dazu beiträgt, den Einsatz von Diesel aus Erdöl zu reduzieren. Daher führt es auch zu einer Verringerung der Schadstoffbelastung.

Andere Möglichkeiten, gebrauchtes Olivenöl zu recyceln

Allerdings erzeugt Biodiesel umweltschädliche Emissionen in die Atmosphäre und verstärkt den Treibhauseffekt. Aus diesem Grund suchen viele Menschen lieber nach anderen Möglichkeiten, ihr gebrauchtes Olivenöl wiederzuverwenden. Umweltfreundlichere Alternativen. Hier sind einige Beispiele :

Olivenöl wiederverwenden : Olivenöl kann wiederverwendet werden. Filtern Sie es mit einem Baumwollsieb, um Verunreinigungen zu entfernen, und bewahren Sie es in einem sauberen Behälter auf. Denken Sie bei der Wiederverwendung daran, Altöl nicht mit neuem Olivenöl zu vermischen.

Seife herstellen: Dies ist die traditionellste Verwendung von gebrauchtem Olivenöl. Es wird durch Verseifung durch Mischen mit Natronlauge hergestellt. Das Ergebnis ist eine natürliche und ökologische Seife, die sich perfekt für die Pflege der Haut der ganzen Familie eignet. Wir können auch Waschmittel zum manuellen oder maschinellen Waschen von Kleidung herstellen. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie selbstgemachte Seife mit Olivenöl herstellen.

Stellen Sie Ölkerzen her : Suchen Sie sich einfach einen schönen Behälter, platzieren Sie einen Draht am Boden, der als Basis für den Docht dient, und einen Baumwollfaden, der über den Rand des Glases reicht. Anschließend das Altöl mit aromatischem ätherischem Öl vermischen, sodass es gut riecht, fertig!

Unsere Auswahl an Olivenöl

Huile d'Olive Extra Vierge Bio 500 ml EL RENEGADO - Cuisine d'Espagne
Huile d'olive à l'ail 250ML - Cuisine d'Espagne
Huile d'olive au paprika de la Vera picant 200 ml - Cuisine d'Espagne - The last bellota

Siehe andere Artikel

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen Beitrag schreibt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar