La cuisine espagnole - Cuisine d'Espagne

Spanische Küche

April 26, 2023

Was sind die typischen Pasteten der spanischen Küche?

Die spanische Küche ist auf der ganzen Welt für ihre Vielfalt und ihren Geschmack bekannt. Es ist von der reichen Geschichte und der vielfältigen Geographie Spaniens mit römischen, maurischen und jüdischen Einflüssen beeinflusst. In diesem Artikel erkunden wir die beliebtesten Gerichte der spanischen Küche und die Regionen, die sie inspiriert haben.

Die Paella:

Paella ist wahrscheinlich das berühmteste spanische Gericht weltweit. Ihre Heimat ist die Region Valencia an der Ostküste Spaniens. Dieses Gericht wird mit Reis, Safran, Gemüse, Meeresfrüchten oder Fleisch zubereitet. Paella wird oft in einer großen Pfanne serviert und kann von mehreren Gästen geteilt werden. Es gibt verschiedene regionale Paella-Varianten, jede mit ihren eigenen Zutaten und Geschmacksrichtungen.


Gazpacho:


Gazpacho ist eine kalte Suppe aus Andalusien, Südspanien. Diese Suppe besteht aus Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Essig und Brot. Es wird oft mit Croutons oder kleinen Gemüsestücken serviert, um ihm mehr Konsistenz zu verleihen. Gazpacho ist perfekt für heiße Sommertage.

Tapas:


Tapas sind kleine Gerichte, die in Bars und Restaurants oft zu Getränken serviert werden. Tapas können aus Meeresfrüchten, Fleisch, Gemüse, Käse oder Brot bestehen. Tapas werden oft von mehreren Personen geteilt und können heiß oder kalt serviert werden.


Die Churros:


Churros sind stäbchenförmige Gebäckstücke, die oft als Frühstück oder Dessert serviert werden. Sie werden aus frittiertem Teig hergestellt und mit Zucker bestreut. Für einen kleinen Genuss werden Churros oft in heiße Schokolade getaucht.


Iberischer Schinken:


Iberischer Schinken ist ein exklusives Lebensmittelprodukt Spaniens. Es wird aus dem iberischen Schwein hergestellt, einer Schweinerasse, die ausschließlich in Spanien gezüchtet und mit Eicheln gefüttert wird. Ibérico-Schinken wird oft in dünnen Scheiben serviert und kann pur oder mit Brot und Käse genossen werden.


Cocido:


Cocido ist ein traditionelles Gericht aus der Region Madrid. Es besteht aus Schweinefleisch, Würstchen, Gemüse und Kichererbsen. Cocido wird oft in mehreren Gerichten serviert und wird normalerweise von Tomatensauce oder anderen Gewürzen begleitet.


Die spanische Tortilla:


Tortilla española ist ein dickes Omelett aus Kartoffeln und Zwiebeln. Es wird oft in Scheiben geschnitten zum Frühstück oder als Beilage serviert. Tortilla española ist ein einfaches und leckeres Gericht, das zu jeder Tageszeit genossen werden kann.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die spanische Küche reich an Geschmack ist

Siehe andere Artikel

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen Beitrag schreibt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unsere Bestseller

Horchata de chufa BIO - Cuisine d'Espagne
€5,00 €5,00 / l
BIO Chufa Horchata