Castillo de Jijona

Alicante Turrón 200 gr.

€5,00 €25,00 / kg
 
€5,00 €25,00 / kg
 

Turron d'Alicante ist eine harte Nougatsorte, die traditionell in der Provinz Alicante, Spanien, hergestellt wird. Diese Art Nougat zeichnet sich durch seine knusprige Konsistenz und seinen Mandel-Honig-Geschmack aus.

Die Hauptzutaten von Alicante Turron sind wie folgt:

Ganze Mandeln : Im Allgemeinen werden Marcona-Mandeln verwendet, die von hoher Qualität sind und für den charakteristischen Geschmack und die charakteristische Textur sorgen.
Honig : Dies ist eine wichtige Zutat, die für Süße und Geschmack sorgt.
Zucker : Er ergänzt die Süße des Honigs.
Eiweiß : Wird als Emulgator verwendet, um Zutaten miteinander zu verbinden.
Waffel : Manchmal wird eine dünne Schicht Waffel auf der Ober- und Unterseite der Düse verwendet, um sie zusammenzuhalten und die Handhabung zu erleichtern.


Bei der Zubereitung des „Turrón de Alicante“ werden Mandeln geröstet und mit Honig und Zucker vermischt. Die Mischung wird geköchelt, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Dann wird das Eiweiß hinzugefügt, um zu emulgieren und sicherzustellen, dass alle Zutaten gut vermischt sind. Abschließend wird die Mischung in Formen gegossen, abkühlen gelassen und in Blöcke oder Riegel geschnitten.

Alicante-Nougat ist in Spanien besonders zu Weihnachten beliebt und bekannt für seine feste Konsistenz und seinen süßen, knackigen Geschmack. Dieses Nougat ist, wie auch das weiche Jijona-Nougat, eines der traditionellsten und symbolträchtigsten spanischen Süßwaren.

Turrón de Alicante Höchste Qualität garantiert durch die Regulierungsbehörde für geschützte geografische Angaben Jijona und Turrón de Alicante. Klassische und handwerkliche Sorte, deren Herkunft, Herstellung und Zutaten den größten Stellenwert haben.

ZUTATEN : 60 % geröstete Mandeln, Zucker, 10 % Honig, Eiweiß, Waffel

200-Gramm-Beutel